Schlemmerblock – Expo Ransbach-Baumbach

Am 10.11.12 hatten wir den schnellsten Buffetbesuch unseres Lebens im „China Restaurant Expo“ in Ransbach-Baumbach.

Eigentlich wollten wir a-la-Carte essen, wurden aber nur nach unseren Getränken gefragt und nach deren Lieferung, und eines Pflaumenweines zur Begrüßung, dann erst mal nicht beachtet. Man ist wohl automatisch davon ausgegangen dass wir vom Buffet essen wollten. Wir hatten eigentlich nicht so viel Zeit (Ankunft Restaurant 17.30 und um 19.00 fing der geplante Dia-Vortrag an), haben uns dann aber doch für das um 18.00 beginnende Buffet entschieden. Wir wurden auch nicht enttäuscht.

Es gab ein kleines Salatbuffet, Gemüse mit Tofu, ein Reisgericht, Pommes, Bratkartoffeln, Champignons in Soße, Sesambällchen, Herbströllchen, Sushi, Hühnerfleischspiesse, div. Enten-, Schweine- und Rindergerichte sowie div. Meeresfrüchte.

Zudem konnte man einen Teller mit Pilzen, Paprika, div. Fleisch beladen, dem Koch geben und er hat es dann frisch zubereitet.

Das Dessertbuffet war auch sehr lecker: Wackelpuddingwürfel, Vanillesoße, Tiramisu, frisches Obst und ein Dessert aus Windbeuteln und Mascarpone (sehr sehr lecker).

Wir zahlten inkl. 2 Apfelsaftschorlen, Wasser und Ginger Ale zusammen nur 32 €. Das Buffet kostet am WE regulär 13,50 € pro Person, also sehr günstig für die Auswahl, Qualität und Geschmack. Ich hätte mir nur gewünscht, dass man aus einigen der fertigen Gerichte das Fleisch rausgelassen hätte, damit auch ich was davon gehabt hätte. Es gab ja genug separates Fleisch um es auf den Teller zu legen.

Hier werden wir sicher noch mal vorbeischauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.