Süße Schnecken

Heute war mir nach Zimtschnecken. Auf der Homepage von Vegan Cauldron wurde ich fündig. Ich habe die doppelte Menge Teig zubereitet und ausser den Zimtschnecken noch zwei weitere Varianten gebacken, die mir noch etwas besser schmeckten.

Hier das Rezept:

Zutaten:

Teig:
1 kg Weizenmehl
100 g Alsan (vegane Margarine – aber leider mit Palmfett)
140 g Rohrzucker
2 Tütchen Trockenhefe
250 ml Sojamilch
1 TL Kardamom
Salz

Füllung 1:
20 g Alsan
30 g Zucker
2 TL Zimt

Füllung 2:
20 g Alsan
100 g Marzipan
Cranberries
½ Tonkabohne

Füllung 3:
20 g Alsan
Chocoreale Schokocreme dark
gehackte Mandeln
Berberitzen

 

Zubereitung:

Alsan in der Mikrowelle kurz aufweichen lassen und dann mit Mehl, Kardamom, Salz und Hefe ab in eine große Schüssel und vermischen. Die lauwarme Sojamilch in die Mehlmischung einfließen und die Knethaken arbeiten lassen.

Die Teigmischung für 30 Min. an einem warmen Ort gehen lassen (Backofen, Infrarotkabine oder je nach Wetterlage auf dem Balkon).

Anschließend den Teig dritteln und jeweils quadratisch ausrollen und mit Alsan einpinseln.

Bei Variante 1 den Teig mit Zucker- und Zimtmischung berieseln.

Bei Variante 2 den Marzipan in dünnen Scheiben auf dem Teig verteilen, Cranberries nach gut dünken drauf (habe ca. 40 g genommen) und ½ Tonkabohne draufreiben. Das nächste Mal probiere ich es mit ner ganzen Bohne. Von dem Geruch kann man nie genug bekommen.

Bei Variante 3 die Schokocreme dünn (wer es vertragen kann oder auch dick) auf dem Teig verstreichen. Dann gehackte Mandeln und Berberitzen auf dem Teig verteilen. Da der Geschmack der Schoki recht stark ist können es ruhig einige Berberitzen mehr sein. Sauer macht ja lustig.

Die Teige jeweils von der langen Seite aus einrollen und ca. 3 cm breit abschneiden.

Die Schnecken dann bei 180 Grad für 17 Min. in die Röhre.

Sind relativ schnell gemacht, aber noch viel schneller gegessen 😮

Ich habe jeweils 10-12 Stück rausbekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.