Waldmeistergelee Hugo

Nach einem Rezept von Toastenstein

60 g frischer Waldmeister
2 Zitronen (Bio)
10 EL Holunderblütensirup
1 l Wasser heiß
500 ml Weisswein (im Original Sekt)
2 P. Gelierzucker 2:1

Waldmeister 1 Tag anwelken lassen.

Waldmeister und in Scheiben geschnittene Zitronen mit dem heißen Wasser übergiessen und über Nacht ziehen lassen.
Waldmeister und Zitrone aus dem Wasser entfernen und dieses mit den restlichen Zutaten einige Minuten sprudelnd aufkochen lassen. Der Wein zum Schluß hinzufügen damit nicht zu viel Alkohol verloren geht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.