Kürbispfannkuchen

Zum Mittagessen gab es heute Kürbispfannkuchen. Die fand ich sehr lecker und die werden sicher noch mal gemacht.

Rezept habe ich von USA kulinarisch

Ich habe ein paar Zutaten abgeändert und folgende Version gebrutzelt:

175 g 630er Mehl
Prise Salz
0,5 TL Backpulver
0,25 TL Natron
1 TL Pumpkin Spice
40 g Xucker Light
5 g Vanillezucker
125 g Kürbispüree
30 g Apfelmus (statt Ei)
40 g Rapsöl (statt Butter)
230 ml Wasser (statt Milch)

Der Teig ist recht klebrig. Da braucht die Pfanne ne gute Beschichtung.

Heraus kamen 2 große Pfannkuchen
Pro Pfannkuchen: 508 Kalorien – 19,9 g Fett – 11,1 g Protein

+ Topping: Apfel und 1 EL Ahornsirup: 644 Kalorien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.