Hagebuttenwein

Aktuell gärt grade mein 2. Versuch Hagebuttenwein im Tank. Diesmal habe ich mich an das Rezept gehalten und dieses lautet wie folgt:

1 kg Hagebutten waschen, aufschneiden und in einen Tank füllen (wieder kam der 12l-Kunststofftank zum Einsatz
5 l Wasser mit 1 kg Zucker aufkochen
Saft einer Zitrone hinzufügen
Flüssigkeit über die Hagebutten schütten, den Tank mit einem Tuch abdecken und 4 Wochen gären lassen. Nach den 4 Wochen in Flaschen umfüllen und kühl für weitere Wochen lagern.
Ich werde berichten was daraus geworden ist.

Edit 23.01.2021: Heute sollte der Wein eigentlich abgefüllt werden. Vor 2 Wochen hatte es leicht nach Alkohol gerochen. Leider ist es wieder nix geworden. Der Geruch ist umgeschlagen in Essig und einige Schimmelbrocken schwammen auf der Flüssigkeit. Ich gebe es auf 🙁

Schreibe einen Kommentar