Proteinballen

Da ich schon wieder einen Berg Bananenschalen angesammelt hatte, wollte ich ne Runde von meinen Proteinhörnchen backen. Ich habe sie dieses mal als Ballen geformt und das Rezept leicht abgewandelt. Das Ergebnis war sogar noch besser als bei den Hörnchen.

256 g Bananenschale püriert
550g 630er-Dinkelmehl
150 g Roggenvollkornmehl
100 g Nutri Proteinpulver neutral
1 Hefewürfel
10 g Rapsöl
330 ml Bitburger 0.0
150 ml Wasser

Zu einem Teig verkneten und über Nacht in den Kühlschrank stellen. Am nächsten Morgen den Teig kneten, Ballen draus formen und 25 Minuten gehen lassen. Dann bei 200 Grad Brotfunktion für 15 Minuten in den Ofen.

100 g = 228 Kalorien – 1,7 g Fett – 12,8 g Protein

Schreibe einen Kommentar