Nussiger Tannenkuchen mit Zitrusnote

100 g 1050er Dinkelmehl
25 g Buchweizenmehl
77 g gemahlene Haferflocken
50 g Zucker
38 g gemahlene Mandeln
50 g gemahlene Haselnüsse
29 g gemahlene Walnüsse
60 g kandierte Kiefernadelspitzen püriert
in 100 ml Sprudel
123 g Alpro Skyr
80 ml Rapsöl
60 m Zitronensaft
1 EL Backpulver
1 TL Natron
Vanillepaste
1 Prise Salz
2 Pack Finess Zitronenabrieb
2 TL Zitronenschale

40 Minuten bei 180 Grad Umluft in den Ofen

Puderzucker mit Zitronensaft anrühren und Kuchen damit bestreichen

Der ganze Kuchen hat 720 g und das sind auf 100 g:
339 Kalorien – 22,5 g Fett – 25 g Kohlenhydrate – 7,2 g Protein

Geschmackstest: Konsistenz gut/passt – könnte zitroniger sein – Sprudel das nächste Mal durch Zitronensaft ersetzen. Die Kiefernadeln geben eine leichte Bitternote.


Schreibe einen Kommentar