Spaziergang 31.07.2021 Nassau – Obernhof

Ich bin heute nach Nassau geradelt und von dort nach Obernhof spaziert. Eigentlich wollte ich dort den 18 km Höhenweg laufen. Das Wetter hatte mich aber verunsichert und es sollte gegen frühen Abend regnen. So habe ich nur einen kleinen Spaziergang gemacht. Naja, insgesamt wurden es trotzdem heute 23 km.

Falken im Flug erwischt – leider nur ein Makro dabei
Der Aronstab – Giftpflanze 2019

So bin ich nur den kleinen Klettersteig zum Goethepunkt hoch. Dort soll der liebeskummergeplagte Goethe gesagt haben „ein guter Platz zum sterben“.

Zuvor noch ein kurzer Abstecher zum Kloster.

Aus dem Besuch der hiesigen Pizzeria wurde nichts. Die hatten leider Mittagspause und ansonsten gab es ausser dem Campingplatz nichts wo man sich hätte gemütlich hinsetzen können.

Meine ersten Brombeeren dies Jahr und sooo lecker. Da muss ich bald sammeln gehen

Ich hatte noch kurz überlegt in Dausenau Pizza essen zu gehen, aber ich denke, dass verschiebe ich auf morgen. Also Pizza auf Balkonien und den Abend gechillt ausklingen lassen.

Schreibe einen Kommentar