Farfalle-Rührtofu-Pfannkuchen

100 g Naturtofu
222 g Seidentofu
mit dem Stabmixer pürieren

30 g Kichererbsenmehl
20 g Teffmehl
1 EL Hagebuttenessig (alternativ anderer Essig oder Zitronensaft)
100 g gekochte Farfalle
Kala Namak
Paprikagewürz
hinzufügen und den Teig auf mittlerer Stufe in der Pfanne anbraten. Wenn man langsam anbrät braucht man den Pfannkuchen nicht zu wenden.

Zwiebelringe, Cocktailtomaten und Bärlauch als Topping.
Feto würde sicher auch gut dazu passen.

546 kcal – 9 g Fett – 56 g Kohlenhydrate – 26 g Protein

Schreibe einen Kommentar